Kurz vor Weihnachten, am17. Dezember 2012 besuchte Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg die Kindervilla der Anna Haag Stiftung in Bad Cannstatt, um den Kindern im Rahmen des Projektes “Kreativitätsförderung” mehrere Musikinstrumente für das neue Musikzimmer zu überreichen. Dort wurde sie bereits sehnlichst von kleinen Musikerinnen und Musiker sowie Mitarbeiterinnen des Kindergartens erwartet. Die Ein- bis Dreijährigen hatten nicht nur viele Fragen an die Prinzessin, sondern überraschten sie mit selbst gemalten Bildern und ihrem ersten Trommelkonzert.