Am 29.Oktober 2010 hat unser Verein einen weiteren Herzenswunsch erfüllt. Vor ein paar Wochen erhielt Prinzessin Maria einen Brief von Efterpi. Das Mädchen kommt aus Griechenland und ist erst seit zwei Jahren in Deutschland. Sie besucht die 9-e Klasse einer Werksrealschule. Ein Computer oder ein Notebook zu haben, um die deutsche Sprache besser lernen zu können, war ein großer Traum von ihr. Dank der Firma cms Hasche Sigle und insbesondere Herrn Dr. Björn Demuth, der spontan ein Notebook zur Verfügung gestellt hat, konnte der innigste Herzenswunsch der fünfzehnjährigen Schülerin recht schnell in Erfüllung gehen. Bepackt mit Notebook, einem passendem Zubehör, einer Software-CD und einer Tasche für Notebook, besuchte Prinzessin von Sachsen-Altenburg am 29.10.2010 das sympathische Mädchen in dessen Schule und übergab ihm im Beisein der Lehrkräfte die gewünschten Geschenke. Die Freude war riesengroß.