Was wäre das schönste Fest des Jahres ohne Plätzchenbacken und den Duft von Zimt,
Orangen und Vanille? Für Kinder ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres. Doch
nicht alle kleinen Mitbürger verbringen das Fest der Liebe sorglos und in einer intakten
Umgebung. Gerade an Weihnachten sollten unsere Gedanken bei jenen Kindern sein, die
unserer Hilfe und Zuwendung bedürfen. Armut und Not – sie gehören leider heute zu unserem
Alltag.

Rund 30 Kindern konnten wir am 6.12.2008 einen unbeschwerten und fröhlichen Tag
schenken. Mit Unterstützung des Millenium Hotels und SI-Centrums Stuttgart veranstalteten
wir eine Weihnachtsbäckerei, bei der gemeinsam mit Mädchen und Jungen Plätzchen
gebacken wurden, die die Kinder selbstverständlich mit nach Hause nehmen durften.
Doch zuvor präsentierte das SI-Centrum zusammen mit dem Jochen Schweizer Team ein House-
Running. Mutige Menschen haben die Fassade des Millenium Hotels bezwungen. Der
Höhepunkt: Sogar Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg wagte für einen guten Zweck den
spektakulären Abstieg aus 60 Metern Höhe.

Video und Zeitungsartikel siehe auch unter Presse